Unangepasste Geschwindigkeit

20-Jährige kommt von Fahrbahn ab - verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Vermutlich weil sie zu schnell gefahren war, kam eine 20-Jährige mit ihrem Auto in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Dabei verletzte sich die Fahrerin:

Am Montag, 7. September, 13.45 Uhr befuhr eine 20-jährige Verkehrsteilnehmerin aus dem Rosenheimer Landkreis mit ihrem Auto die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Emertsham und Harpfing. Ungefähr auf Höhe Koblverlor sie in einer langgezogenen Rechtskurve, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam ins linke Bankett.

Im Anschluss versuchte sie das Fahrzeug wieder zu stabilisieren und lenkte entgegen. Sie schaffte es wieder auf die Fahrbahn, konnte das Fahrzeug allerdings nicht mehr unter Kontrolle bringen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Bei diesem Unfall wurde die Verkehrsteilnehmerin leicht verletzt und begab sich selbstständig ins Krankenhaus.

An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 6000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser