8 Uhr morgens und zwei Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee -  Am Freitagmorgen kontrollierten Polizeibeamten einen 41-jährigen Traunreuter: Dieser hatte bereits einen beachtlichen Alkoholwert...

Bei einer Verkehrskontrolle der Polizei Grassau am Freitag gegen 8.15 Uhr in Übersee, Feldwieser Str., wurde ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Traunreut angehalten. Schnell stellte sich heraus, dass der Traunreuter erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte – ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von über zwei Promille. Nach erfolgter Blutentnahme wurde der Führerschein des „Alkoholsünders“ sichergestellt. Der Mann darf nun mit einer empfindlichen Geldstrafe und längerfristigem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser