Zu viel Alkohol: Betrunkener gestoppt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Am späten Freitagabend ist einer Polizeistreife ein Autofahrer verdächtig vorgekommen. Als ihn die Beamten kontrollierten, wurde schnell klar, was los ist.

Bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei Grassau in der Feldwieser Straße, wurde ein 31-jähriger Autofahrer am Samstag gegen 22.30 Uhr aus dem Achental angehalten. Schnell stellte sich heraus, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss stand: Ein Alkomattest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille.

Daher musste eine Blutentnahme durchgeführt werden und der Führerschein des 31-Jährigen sichergestellt werden. Ihn erwartet nun ein längerer Entzug der Fahrererlaubnis und eine empfindliche Geldstrafe.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser