Trotz tragen eines Helms

Urlauberin stürzt mit dem Fahrrad und verletzt sich schwer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Eine Urlauberin stürzte mit ihrem Elektrofahrrad und verletzte sich dabei schwer. 

Am Sonntag, gegen 11 Uhr kam es in Übersee, Feldwieser Straße, Höhe Angerpoint zu einem Fahrradsturz.

Eine 59-jährige Urlauberin fuhr mit ihrem Pedelec, Marke Kalkhoff, Richtung ortsauswärts und kam dabei alleinbeteiligt zu Sturz als sie vom Parkstreifen auf den Gehweg fahren wollte. Obwohl sie einen Helm trug wurde sie schwer verletzt.  Am Elektrofahrrad entstand ein Schaden von 200 EUR.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser