Unfall auf B304 bei Nußdorf

Am Steuer eingeschlafen: VW kracht gegen Traktor

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nußdorf - Das hätte auch richtig übel ausgehen können, als ein Traktorgespann den nachfolgenden Fahrzeugen das Überholen ermöglichte und eine Autofahrerin gleichzeitig am Steuer einnickte!

Am 29.06.2016 kam es gegen 15.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B304 auf Höhe Aiging. Ein Traktor mit Anhänger wollte den nachfolgenden Fahrzeugen das Überholen ermöglichen und wich auf den Seitenstreifen aus. Unvermittelt krachte eines der auf der B304 vorbeifahrenden Fahrzeuge, ein VW, in das Heck des landwirtschaftlichen Anhängers. 

Die 59-jährige Fahrerin des VW aus dem Landkreis Traunstein gab gegenüber dem Fahrer des Traktors an, kurz am Steuer eingeschlafen zu sein.

Am Einsatz beteiligt waren zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Nußdorf mit 12 Mann Besatzung. Die B304 musste zeitweise für die Abschlepp- und Räumungsarbeiten gesperrt werden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein (Telefon 0861/9873-110) in Verbindung zu setzten. Insbesondere die Fahrer, welche unmittelbar hinter dem verunfallten VW gefahren sind.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser