Fahranfänger mit über zwei Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Ein Fahranfänger aus München hat sich in Prien mit über zwei Promille ans Steuer gesetzt und hat an der Bernauer Straße einen Unfall verursacht.

Ein 21-jähriger Münchner wollte mit seinem BMW die Bernauer Straße in Prien überqueren und übersah dabei einen bevorrechtigten 29-jährigen Pkw-Fahrer aus Riedering. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Der 21-jährige hatte über zwei Promille und musste seinen Führerschein nach der Blutentnahme gleich bei der Polizei Prien abgeben. Zur Absicherung der Unfallstelle und Beseitigung der defekten Fußgängerampel waren ca. zehn Feuerwehrleute eingesetzt.

Pressemeldung PI Prien

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser