Ärger in Vachendorf

Jugendliche randalieren an Baustelle und Raststätte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vachendorf - Vier betrunkene Jugendliche haben in der Nacht auf Dienstag für Ärger gesorgt: Sie hatten es auf Schilder und Gartenstühle Gartenstühle abgesehen. Das schreibt die Polizei:

Am Dienstag machten sich um kurz nach Mitternacht vier Jugendliche aus dem Landkreis Traunstein an der Baustellenbeschilderung in Vachendorf zu schaffen. Hierbei entfernten die alkoholisierten Burschen die Beleuchtungen an den Warntafeln, welche auf den Baustellenbereich hinweisen und rissen mehrere Leitpfosten aus den Verankerungen und warfen diese im Anschluss in die Wiese.

Gartenstühle entwendet

Des Weiteren entwendeten die Minderjährigen zwei Gartenstühle einer nahegelegenen Autobahnraststätte. Da ein aufmerksamer Bürger den Vorfall beobachtete, konnten die vier jungen Männer noch an Ort und Stelle angetroffen werden und nach polizeilicher Aufnahme an ihre Eltern übergeben werden. Jeder der Beteiligten muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser