Bei Vachendorf 

Betrunkener Bergener (70) verursacht Verkehrsunfall 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vachendorf - Am Donnerstagabend kam es zu einem Unfall bei Vachendorf. Ein betrunkener Bergener übersah eine 29-jährige Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. 

Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Staatsstraße 2095 auf Höhe des „Schusterwirts“ bei Vachendorf ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 70-Jähriger aus Bergen wollte die Staatsstraße vom Schusterwirt her kommend in Richtung Holzhausen überqueren und übersah hierbei eine 29-Jährige aus Staudach- Egerndach. 

Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die junge Frau leicht verletzt. Bei dem 70-Jährigen wurde Alkoholgeruch festgestellt und ein Atemalkoholtest durchgeführt. Da dieser Wert über dem Erlaubten lag, wurde eine Blutentnahme im Klinikum Traunstein durchgeführt. Dem Mann erwartete ein Strafverfahren und evtl. muss er mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser