Spitzenreiter mit 102 km/h durch die Ortschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vachendorf - Am Dienstagabend wurde im Bereich Stocka eine Lasermessung durchgeführt. Dabei tappten sechs Autofahrer in die Radarfalle. Was ihnen nun blüht:

Beamte der Polizeiinspektion Traunstein unternahmen am Dienstagabend von 18 bis 20.30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung im Bereich Stocka mit der Laserpistole. Bei erlaubten 60 km/h mussten insgesamt 6 Fahrer beanstandet werden. Bei den meisten wird ein Bußgeld fällig, da die zulässige Geschwindigkeit durchwegs um mehr als 20 km/h überschritten wurde.

Der Spitzenreiter fuhr 102 km/h. Ihn erwarten nun nach Abzug der Toleranz ein Bußgeld in Höhe von 120 Euro sowie ein Punkt in der Verkehrssünderdatei. An einem Fahrverbot ist er nur knapp vorbeigeschrammt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser