Bei Engelsberg

Landwirt drängt Betonmischer von der Fahrbahn - Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Engelsberg / Wiesmühl - Am gestrigen Montag ereignete sich gegen 14.20 Uhr auf der K AÖ 23 ein Verkehrsunfall, dabei geriet ein Landwirt zu weit auf die Gegenfahrbahn, sodass ein Betonmischer ausweichen musste und dabei von der Fahrbahn abkam.

Ein einheimischer Landwirt bog mit seinem Traktor samt Güllefassanhänger nach Rechts ab, um dort seiner Arbeit nachzugehen. Beim Abbiegevorgang drängte der Traktorfahrer durch sein breites Gespann einen entgegenkommenden Betonmischer von der Fahrbahn ab. Um einen schlimmeren Zusammenstoß zu vermeiden, schlug der Lkw-Fahrer nach rechts ein, kam von der Fahrbahn ab und blieb seitlich in der Böschung liegen. Ein Umkippen des Betonmischers wurde glücklicherweise durch drei Bäume verhindert. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Während der Traktor unbeschädigt ist, beläuft sich der Sachschaden am Lkw auf ca. 10.000 €.

Polizeiinspektion Trostberg

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser