Mopedfahrer umgefahren 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pattenham - Ein 18-jähriger Mopedfahrer wurde von einem 52-jährigem Pkw-Fahrer übersehen. Der Mopedfahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Am Mittwoch um 19 Uhr ereignete sich in Pattenham ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad. Der 52-jährige Fahrer des Pkw, der auf die vorfahrtsberechtigte Pattenhamer Straße einbog, übersah dabei den in Richtung Truchtlaching fahrenden 18-jährigen Mopedfahrer. Durch den Zusammenstoß kam der Mopedfahrer zu Sturz, zog sich dabei aber glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Pressemeldung PI Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser