Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

25-Jähriger rutscht mit Lkw in Straßenböschung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Seebruck/Ising - Aus ungeklärten Gründen ereignete sich am Montag ein Verkehrsunfall. Dabei kam ein 25-jähriger Lkw-Fahrer von der Fahrbahn ab, weshalb sich der mitgeführte Anhänger verkeilte. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Am Montag, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein 25-Jähriger aus Kirchanschöring mit einem Lkw von Seebruck in Richtung Traunstein. Auf der Höhe von Gut Ising kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeuggespann nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte dabei in die Straßenböschung. Dabei überschlug sich der mitgeführte Anhänger und verkeilte sich. Der Fahrer sowie seine beiden Insassen blieben zum Glück unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser