Verkehrsunfall

Autofahrerin übersehen - Zusammenstoß

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging am See - Als eine 37-jährige Autofahrer in eine Abzweigung einbiegen wollte, übersah sie eine 19-jährige Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß: 

Eine 37-jährige Chiemingerin wollte am Donnerstag gegen 06.35 Uhr mit ihrem Pkw an der Abzweigung bei Plattenberg in die Kreisstraße TS 27 einbiegen, dazu musste sie verkehrsbedingt anhalten. Aufgrund eines derzeit dort befindlichen Umleitungsschildes hatte sie wenig Sicht und musste sich deshalb langsam in die bevorrechtigte Fahrbahn hineintasten.

Trotz aller Vorsicht übersah sie eine 19-jährige Frau aus Anger, die auf der Kreisstraße unterwegs war. Obwohl die 37-Jährige noch zurückzufahren versuchte, kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf circa 5000 Euro geschätzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser