Hoher Sachschaden bei Unfall in Waging

Pettingerin nimmt Grabenstätter die Vorfahrt - Zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging - Weil sie die Vorfahrt eines Grabenstätters missachtete, hat eine Pettingerin am Freitag einen Unfall verursacht. Der Schaden ist dabei empfindlich hoch:

Am Freitag gegen 16.05 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin aus Petting mit ihrem Fiat in Waging von der Martinstraße in die bevorrechtigte St2105 ein. Hierbei übersah sie den VW eines Grabenstätters, der in Richtung Traunstein unterwegs war.

Der VW stieß mit der Fahrzeugfront gegen die linke Seite des Fiats. An den Fahrzeugen entstand ein Sachsachaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich vom BRK in ein Krankenhaus verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © tb21

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser