Unfall im Gemeindebereich Waging

Rollerfahrerin von Straße gerammt und geflüchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging - Am 2. Weihnachtsfeiertag fuhr eine 16-jährige Rollerfahrerin aus Traunstein auf der Staatsstraße 2104 von Otting in Richtung Holzhausen. Kurz nach dem Weiler Biburg kam ihr in einer scharfen Linkskurve ein schwarzes Auto entgegen. 

Das entgegenkommende Fahrzeug kam im Kurvenbereich auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs und stieß gegen das Heck des entgegenkommenden Rollers. Der Autofahrer setzte nach dem Vorfall die Fahrt ohne anzuhalten fort. 

Rollerfahrerin landete im Straßengraben

Die Rollerfahrerin verlor durch den Anstoß die Kontrolle über ihr Zweirad, sie stürzte und rutsche in den Straßengraben. Durch den Vorfall wurde sie glücklicherweise nur leicht verletzt. 

Am Roller entstand Sachschaden in Höhe von 500 EUR. Die Polizei Laufen sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Feststellung des Verursachers geben können. Gesucht wird der Fahrer eines schwarzen Wagens (möglicherweise handelt es sich um einen Kombi), der eine Beschädigung am vorderen linken Fahrzeugheck aufweist.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser