7-jährigen Ladendieb erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - In einer Freilassinger Drogerie wollte ein siebenjähriger Schüler einen Karton mit Sammelkarten mitgehen lassen. Allerdings rechnete er nicht mit einer elektronischen Alarmanlage.

Der Bub steckte den Karton unter sein Hemd und verließ zusammen mit seinem Freund das Geschäft. Dabei wurde die elektronische Alarmanlage ausgelöst. Der reuige Schüler wurde seinen Eltern übergeben.

Da der Bub noch strafunmündig ist, wird ein Bericht sowohl für die Staatsanwaltschaft als auch für das Jugendamt verfasst.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser