"Abschlussfahrt" wieder zurück!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Die Ausstellung "Abschlussfahrt" ist wieder zurück und ist somit zum zweiten Mal in der Lokwelt zu bestaunen.

Die Ausstellung "Abschlussfahrt" war bereits vom 7. November bis zum 7. Dezember 2008 in der Lokwelt zu sehen. Ab Freitag, 3. Februar 2012, wird sie zu den Museumsöffnungszeiten auf der Galerie der Lokwelt nochmal präsentiert. Sie zeigt Momentaufnahmen einer längst vergangenen Epoche bayerischer Eisenbahngeschichte. Vor Jahrzehnten ausgemusterte Lokomotiven dominieren die Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Als Hintergrund wechseln sich Landschaften der üppigen Bergwelt Oberbayerns mit der nüchternen Formensprache damaliger Eisenbahn-Architektur ab. Menschen tauchen in der Fotoreihe nur am Rande quasi als Statisten auf.

Fotografieren und Reisen zählen seit jeher zu den Passionen des 1960 in Stuttgart geborenen Journalisten Jörg Hörz, der als Schüler täglich von seinem Wohnsitz in Österreich zur Schule in den benachbarten Kurort Bad Reichenhall pendelte. Die kompakten Lokomotiven der Baureihe E 44/5 und E 16 sind ihm dabei besonders ans Herz gewachsen, was sich in den rund 40 Fotografien widerspiegelt. Mit den alten Lokomotiven ging es viele Jahre allmorgendlich über die einer Achterbahn ähnelnden Eisenbahnstrecke von Berchtesgaden hinauf nach Bischofswiesen, hinüber nach Hallthurn und hinunter über Bayerisch Gmain nach Bad Reichenhall.

Das Bahnbetriebswerk am Ende der Strecke in Freilassing, wo sich heute ein paar der grünen Kolosse von einst in der heutigen Lokwelt wieder einreihen, stand bei der Motivsuche ebenso im Mittelpunkt. Der Ausstellungstitel steht nicht nur für die tägliche Fahrt zur Schule über die deutsch-österreichische Grenze bis zum Schulabschluss - sondern auch für die Lebensgrenze der abgelichteten Maschinen, von denen viele nach Entstehen der Aufnahmen ausgedient hatten und ihre "Abschlussfahrt" unter den Schneidbrenner antraten.

Pressemitteilung Lokwelt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser