Räucherofen löst Feuerwehreinsatz aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ainring - Zu einem vermeintlichen Brand kam es am Sonntagnachmittag in der Gemeinde Ainring: ein qualmender Räucherofen löste einen Feuerwehreinsatz aus - die Polizei ermittelt.

Am Sonntagnachmittag, den 21. Juni, kurz nach 14 Uhr, kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Ainring-Mitterfelden. Der vermeintliche Brandeinsatz stellte sich schnell als rauchender Räucherofen raus.

Räucherofen löst Feuerwehreinsatz aus

Die Florianijünger aus Ainring belüfteten das Gebäude. Es gab keinen Personenschaden. Die Polizei aus Freilassing ermittelt den genauen Hergang.

FDL/Brekl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser