Neue Details zu Unfall auf B20 bei Ainring

Nach Crash mit Baum: Hoher Sachschaden an Auto von Fahrerin

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ainring - Am Dienstagnachmittag kam eine 63-Jährige aus bisher ungeklärten Umständen auf der B20 von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum.  

UPDATE, Mittwoch 10.30 Uhr

Am 12. Januar gegen 14.20 Uhr befuhr eine 63-jährige Frau aus Bad Füssing die Bundesstraße 20 von Freilassing in Fahrtrichtung Bad Reichenhall. Kurz nach dem Aufschleifer Freilassing Nord, Höhe Bruch kam die Frau aus bislang ungeklärten Umständen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal an einen Baum. 

Durch den Zusammenstoß zog sich die Frau eine Fraktur am Brustbein zu. 

An ihrem Wagen entstand ein erheblicher Frontschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

Aufgrund einer Zeugenaussage kann ein Fremdverschulden jedoch ausgeschlossen werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

UPDATE, 15.45 Uhr, Pressemeldung des BRK BGL

Am Dienstagnachmittag gegen 14.20 Uhr ist auf der B20 bei Ainring-Schiffmoning kurz nach der Abzweigung zur B304 ein VW-Tiguan aus dem Landkreis Passau nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. 

Bilder vom Unfall auf der B20 bei Ainring

Die Fahrerin wurde dabei nach erster Einschätzung mittelschwer verletzt und musste vom Roten Kreuz notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden; sie konnte das Fahrzeug mit Hilfe der Sanitäter selbständig verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Ainring sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz am Unfallauto sicher und regelte den Verkehr. 

Beamte der Freilassinger Polizei nahmen den genauen Hergang auf. Der Tiguan war nicht mehr fahrbereit und musste durch den Teisendorfer Abschleppdienst Eglseer geborgen werden. Der Einsatz dauerte bis 15.30 Uhr.

Erstmeldung, 14.30 Uhr:

Nach ersten Informationen ist es auf der B20 in Richtung Piding auf Höhe Ainring zu einem Unfall gekommen. Ein Auto soll gegen einen Baum gekracht sein. Näheres zur Unfallursache ist noch nicht bekannt. *Weitere Infos und Bilder folgen* 

Quelle: Aktivnews/BRK BGL

hs

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser