B 304 bei Mühlreit:

Straßensperren bald Geschichte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Tage des Wartens an der Schranke in Mühlreit sind bald gezählt.

Ainring - Das Verkehrschaos auf der B 304 rund um Mühlreit hat bald ein Ende. Das Staatliche Bauamt plant bereits die feierliche Verkehrsfreigabe der verlegten Straße.

Nach zwei Wochen

Bauarbeiten unter Vollsperrung an der B 304 zwischen Niederstraß und Adelstetten

zieht das Staatliche Bauamt Traunstein eine positive Bilanz: "Wir liegen absolut im Zeitplan", so Martin Bambach. "In den nächsten Tagen wollen wir asphaltieren, dann stehen nur noch Restarbeiten an."

Bis 23. Oktober sollen auch Markierungen, Leitpfosten und Beschilderung angebracht sein. Dann will das Staatliche Bauamt die neue B 304 feierlich für den Verkehr freigeben.

Ob die Deutsche Bahn die Arbeiten am Bahnübergang dann ebenfalls beendet haben wird, konnte Bambach nicht sagen.

cz

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser