Ruhige Saison

Erfolgreiche Badesaison: Über 92.000 Besucher

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bürgermeister Josef Flatscher informierte sich bei Stadtwerkeleiter Johann Standl und Schwimmmeisterin Elke Neiber über die noch laufende Freibadsaison.

Freilassing - Für das Team des Freibads geht eine überaus erfolgreiche Saison zu Ende. Über 92.000 Besucher kamen diesen Sommer zum Schwimmen. Mitte September soll der Betrieb enden:

Über 92.000 Gäste konnte das Freibad Freilassing in diesem Sommer zählen.

Nach über vier Monaten Betrieb neigt sich die Saison im Freibad Freilassing langsam dem Ende zu. Bürgermeister Josef Flatscher informierte sich während den letzten schönen Tagen nochmal beim technischem Stadtwerkeleiter Johann Standl und bei Schwimmmeisterin Elke Neiber im Freibad. "Nach diesem Rekordsommer kann man auf eine erfolgreiche Freibadsaison zurückblicken", heißt es vom Werksleiter

Mehr Besucher als die Jahre zuvor

Über 92.000 Besucher konnte man in diesem Jahr zählen. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr kamen nur rund 57.000 Gäste ins Freibad, in den beiden Sommern davor blieb die Besucherzahl unter 90.000. Schwimmmeisterin Elke Neiber freute sich auch über eine weitestgehend ruhige Saison ohne größere Zwischenfälle. Voraussichtlich am Sonntag, den 13. September, haben die Badegäste das letzte Mal in diesem Jahr die Möglichkeit das Freibad zu besuchen und unter freiem Himmel die letzten Bahnen zu ziehen.

Team des Freibads flexibel

Das Team des Freibads zeigt sich aber flexibel: Erlauben die Temperaturen auch nach diesem Termin noch einen angenehmen Besuch im Freibad, wird der Betrieb sogar noch um ein paar Tage verlängert. Ob und wie lange die Saison verlängert wird, kann nächste Woche der Tagespresse entnommen werden. Das Freibad-Team wird danach die ersten Vorbereitungen für die Einwinterung des Freibads treffen.

Dazu gehören unter anderem die Pflege der Außenanlagen, die Zugabe von Überwinterungsmittel in das Wasser der Becken und die Stilllegung der Technik. Ab Oktober geht das Freibad dann endgültig in den Winterschlaf bis es im März nächsten Jahres wieder heißt: Klarmachen für die anstehende Freibadsaison!Die Besucher werden gebeten, die abschließbaren Garderobenkästchen vollständig bis zum 13. September zu leeren.

Pressemeldung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser