Unfall auf B304 am Dienstag

Lkw kracht seitlich in Auto - Ursache unklar

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Aus bislang unbekannten Gründen hat sich am Dienstagabend bei Freilassing ein Unfall ereignet. Dabei hatten die Beteiligten Glück im Unglück.

Ein Unfall ereignete sich am Dienstagbend bei Freilassing. Ein Hyundai i40 Aus Salzburg und ein Lkw waren von der B20 Süd abgefahren und wollten auf die B304 Links Richtung Kreisverkehr fahren.

Aus bislang unbekannten Gründen krachte der Lkw seitlich in die Fahrertüre des Hyundai. Zum Glück wurde niemand verletzt, es entstand nur Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Der Rettungsdienst aus Freilassing konnte nach kurzer Zeit wieder abrücken. Die Feuerwehr Freilassing, die gerade mit dem neuen Gerätewagen eine Übungsfahrt machte, kam zufällig an der Unfallstelle vorbei und übernahm die Verkehrsregelung.

Die Polizei Freilassing muss jetzt den genauen Unfallhergang ermitteln.

Bilder: Lkw kracht bei Freilassing seitlich in Auto

FDL/Brekl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser