Der Ministerpräsident will sich persönlich kümmern:

Seehofer erklärt Fluglärm zur Chefsache

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Jetzt wird es offensichtlich zur Chefsache – Ministerpräsident Horst Seehofer wird sich um den Fluglärm im Raum Freilassing persönlich kümmern.

Das teilt die Stadt Freilassing auf ihrer Internetseite mit. Seehofer hat bei seinem Besuch vergangene Woche in Waging mir Bürgermeister Josef Flatscher über die Problematik gesprochen. Flatscher hat Seehofer aufgefordert endlich zu handeln und dort anzupacken, wo man als Bürgermeister nicht mehr auf Augenhöhe mit Österreich verhandeln kann.

Seehofer will nun das Thema zur Chefsache machen und weitere Gespräche mit den Salzburgern führen. Bei dieser Gelegenheit hat Flatscher den CSU-Parteivorsitzenden auch nach Freilassing eingeladen. Der Ministerpräsident hat dem Rathauschef einen baldigen Besuch versprochen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser