Wasserrohrbruch in Freilassing

Mehrere Haushalte ohne Wasser

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Behinderungen für den Verkehr und Haushalte ohne Wasser: Derzeit sorgt ein Wasserrohrbruch in Freilassing für Komplikationen.

Zu einem Bruch der Hauptwasserleitung unter der Münchner-Straße in Freilassing ist es am Dienstagvormittag gekommen. Die Mittarbeiter der Stadtwerke Freilassing waren schnell vor Ort und begannen unmittelbar mit der Behebung des Schadens. Die Reparaturarbeiten werden bis in den späten Nachmittag andauern. Zahlreiche Haushalte in dem Bereich sind für mehrere Stunden ohne Wasser. Auf Grund der Grabung und Reparaturarbeiten muss ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Salzburg gesperrt werden es kann zu kleineren Verkehrsbehinderungen führen.

Bilder: Wasserrohrbruch in Freilassing

FMT-Pictures/MW

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser