Möglicherweise wurde sie in Burghausen gesehen

Wer hat diese Frau (48) aus Freilassing gesehen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing/Burghausen - Seit Anfang Februar wird Frau Claudia M. (48) vermisst. Die Gesuchte dürfte sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden. Nun wurde sie möglicherweise in Burghausen gesehen:

Seit Freitagnachmittag, 5. Februar 2016, wird Frau Claudia M. (48) vermisst. Die Gesuchte dürfte sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden und wird dringend gesucht.

Frau M. entfernte sich am Nachmittag aus einer psychiatrischen Fachklinik in Freilassing und kehrte nicht mehr zurück. Sämtliche bisherigen polizeilichen Suchmaßnahmen und Überprüfungen blieben ergebnislos.

Die 48-Jährige ist zu Fuß unterwegs, möglicherweise in Richtung Bischofswiesen. Sie wird wie folgt beschrieben: etwa 165 cm groß, schlank, dunkle Haare, bekleidet mit einer dunklen Hose und einer schwarzen Jacke.

Wurde sie in Burghausen gesehen?

Aufmerksame Einwohner der Stadt Burghausen haben am Montag, 08. Februar, in den späten Abendstunden eine verwirrte Frau angetroffen, die sich im Stadtgebiet in den sogenannten „Grüben“ befand. Hierbei handelte es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um die Vermisste. Sie trug einen blauen Rucksack und ein schwarzes, breites Stirnband.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer (08654) 46180 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing  

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser