Badylon Freilassing versteigert Inventar

Kunst und Krempel: Wer will altes Inventar?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Alles muss raus: Vor dem Abriss 2016 wird das verbliebene Inventar aus dem alten Badylon nun versteigert - von Lampen bis Lüftungsanlagen ist alles dabei.

Bis Dezember 2016 wird das alte Badylon endgültig Geschichte sein - die Abbruchbagger sollen dann abrollen. Im Februar 2017 soll mit dem Neubau begonnen werden. Nun macht sich die Stadt daran, das alte Inventar zu versteigern. Am Samstag, den 26. September um 9 Uhr findet im Badylon die öffentliche Versteigerung statt.

Wer sich jetzt schon mal einen Überblick über die zu versteigernden Gegenstände verschaffen will, kann das diesen Samstag: Zwischen 9 und 13 Uhr ist im Badylon Besichtigungstermin.

Zum Verkauf stehen insbesondere Lampen, sanitäre Anlagen, Spinte, Edelstahlgeländer und -treppen, Gastroküchengeräte, Lift- und Schrankenanlagen, freistehende Überdachungen, Lüftungsanlagen sowie ausgesonderte Elektrogeräte der Mittelschule Freilassing. Die Stadt Freilassing führt die angekündigte Versteigerung unter folgenden Bedingungen durch:

1. Der Zuschlag wird dem Meistbietenden nach dreimaligem Aufruf erteilt.

2. Aushändigung der zugeschlagenen Sachen erfolgt nur gegen sofortige Barzahlung (keine Schecks) oder Überweisung vor Abholung ab einem Gebot von 500 Euro.

3. Wird ein ersteigerter Gegenstand (bis 500 Euro) nicht sofort bar bezahlt, darf der betreffende Meistbieter zu keinem weiteren Gebot mehr zugelassen werden, für eventuellen Mindererlös kann er zur Haftung herangezogen werden, auf Mehrerlös besteht kein Anspruch.

4. Angebote, die vom Versteigerer irrtümlich übersehen werden, finden keine Berücksichtigung.

5. Der Erwerber des Gegenstandes hat keinen Anspruch auf Gewährleistung wegen eines Mangels im Recht oder wegen Sachmangels.

6. Für die Abgabe eines gültigen Gebots sind die Mindestpreise der Versteigerungsgegenstände zu beachten.

xe/Pressemitteilung Stadt Freilassing

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser