Anschöring Open mit Volleyball-Turnier, Live-Musik und Public Viewing

Aufschlagen, abtanzen und mitfiebern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Schmettern, Blocken und Baggern - bei den Volleyballturnieren geht es ordentlich zur Sache.

Kirchanschöring - "Rock n' Volley" - unter diesem Motto stehen dieses Jahr die Anschöring Open. Hier wird Volleyball-Action mit Rock-Musik und Public-Viewing vereint.

Am 2. und 3. Juli ist es in Anschöring wieder soweit für das große Volleyball-Mixed-Turnier des SVK. Und wenns auch wieder so heiß und so schee wird wie im letzten beiden Jahren, dann darf auch wieder richtig geschwitzt werden beim Schmettern, Blocken und Baggern. Auch diesmal zählt das Turnier auf dem Sportgelände an der Hipflhamer Straße in Kirchanschöring zusammen mit den Turnieren in Oberndorf, Kirchweidach und Gars zur Serie „Krone des Chiemgau-Cup“.

Am 1. Turniertag, am Samstag findet auch das Jugend-Beach-Volleyball-Turnier statt, zu dem sich Mannschaften, bestehend aus möglichst 2 Mädchen und 2 Jungen, noch bis kurz vor Turnierbeginn um 09:30 Uhr anmelden können. Und wie in den letzten beiden Jahren wird der Sportplatz unter dem Motto „Rock n’ Volley“ mit dem Live-Konzert der Band „ The Blackbox“ wieder zu Tanz- und Partymeile.

Auch Fußballfans willkommen

Aber auch Fußball-Freunde sind willkommen. Wer das Viertelfinale des deutschen Teams in sommerlicher Groß-Party-Atmosphäre mitverfolgen möchte, ist herzlich eingeladen – Beamer und Großleinwand stehen bereit. Das Konzert und natürlich auch das Public Viewing finden bei Regenwetter in der Hans-Straßer- Halle statt. Der Eintritt ist frei!! Weitere Infos zum Konzert und Turnier unter www.volleyball-svk.de und www.facebook.com/AnschoeringOpen. Die Volleyballer/Innen des SVK freuen sich auf Euer Kommen.

Pressemitteilung SV Kirchanschöring

Zurück zur Übersicht: Kirchanschöring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser