Amtsgericht Laufen

Einbrecher soll teure Werkzeuge gestohlen haben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Ein mutmaßlichen Einbrecher und Dieb steht jetzt vor dem Amtsgericht in Laufen. Letztes Jahr soll dieser zwei Einbrüche in Berchtesgaden begangen haben.

Dieser Einbrecher hat wohl eine ganz besondere Vorliebe: nämlich Maschinen und Werkzeuge. Deswegen steht er jetzt vor dem Amtsgericht Laufen. Der Mann wird beschuldigt, im März letzten Jahres zwei Einbrüche in derselben Nacht begangen zu haben. Er soll auf einer Baustelle in Berchtesgaden einen Bauwagen aufgebrochen haben. Die geklauten Werkzeuge und Maschinen sollen einen Wert von rund 3000 Euro haben.

Außerdem soll er eine Tür beschädigt haben, damit soll er weitere 200 Euro Schaden verursacht haben. Der andere Einbruch soll in einer Werkstatt in Berchtesgaden stattgefunden haben. Dort soll er ebenfalls Werkzeuge und Maschinen gestohlen haben, allerdings im Wert von 4000 Euro. Dem Mann wird Diebstahl in zwei Fällen und Sachbeschädigung vorgeworfen.

Quelle: Bayernwelle

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser