Auf der Kreisstraße BGL3:

Traunsteiner Lkw-Anhänger kracht in Seat

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Saaldorf - Am Mittwochabend ereignete sich auf der Kreisstraße BGL3 ein Unfall. Ein Lkw-Fahrer war zu schnell unterwegs, sein Anhänger geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen Seat.

UPDATE, Donnerstag 9.15 Uhr:

Am 6. Mai, gegen 17.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße BGL3 ein Unfall, bei dem eine 66-jährige Saaldorferin leicht verletzt wurde.

Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer aus Petting befuhr die Kreisstraße BGL3 von Saaldorf kommend in Fahrtrichtung Staatsstraße 2104. In dem kurvigen Gefälle vor der Einmündung in die Staatsstraße geriet der Anhänger des Sattelschleppers vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und touchierte den entgegenkommenden Pkw der Frau aus Saaldorf.

Diese zog sich dadurch leichte Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert werden.

Lkw prallt gegen Seat

Der Pkw der Geschädigten war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Der Anhänger des Lkws wurde ebenfalls leicht beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 12.000 Euro. Den Lkw-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Erstmeldung:

Am Mittwoch kurz nach 17 Uhr passierte auf der Kreisstraße BGL3 von der ST2104 kommend Richtung Saaldorf ein Unfall, wobei eine Autofahrerin aus Saaldorf verletzt wurde. Die Dame befuhr mit ihrem Seat die ST2104 und bog auf die BGL3 Richtung Saaldorf ab. Nach ca. 50 Metern kam ihr ein Lastwagen mit Anhänger aus dem Landkreis Traunstein dentgegen und bremste normal ab. Der Anhänger rutschte beim Bremsvorgang auf die Gegenfahrbahn und traf den Seat mit voller Wucht auf der Fahrerseite. 

Der Seat wurde fast ab der B-Säule aufgeschlitzt. Die Fahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen am Kopf und ein Schleudertrauma und wurde nach ärztlicher Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Die Polizei Freilassing nahm den Unfall auf.

FDL/Brekl

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser