Trekkertrek-Spektakel in Surheim - Bremswagenziehen an der Surarena

Gas geben bis zum Limit

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Surheim - Der Burschenverein feiert sein 110-jähriges Bestehen. Dazu findet im Rahmen eines Bulldogtreffens ein Bremswagenziehen statt! 

Im Rahmen des 110-jährigen Gründungsfestes des katholischen Burschenvereins Surheim vom 4. bis zum 13. September veranstaltet der Verein am Festzelt an der Surarena ein Bremswagenziehen. "Wir freuen uns sehr, dass wir eine actionreiche und spannende Veranstaltung in unserer Festwoche präsentieren können", sagte Burschenvorstand Andreas Stadler.

Am Sonntag, den 6. September 2015 findet im Rahmen eines Oldtimer- und Bulldogtreffens das Bremswagenziehen statt. Ab 10 Uhr beginnt der musikalische Frühschoppen mit den Hefauer Musikanten, ehe um 11 Uhr PS-starke Traktoren mit voller Kraft unter dem Motto "Gas geben bis zum Limit" zum Trekkertrek antreten.

Jeder mit Traktor kann sich noch anmelden

Für das Spektakel konnte der Bremswagen aus Pittenhart engagiert werden, so Festleiter Andreas Buchwinkler. An den Start dürfen alle Traktoren bis zu maximal 120 PS gehen. Diese werden nach Gewicht in vier Klassen eingeteilt. In der ersten Klasse dürfen Teilnehmer mit Maximalgewicht 2000 kg starten bis hinauf zur Klasse vier mit einem Maximalgewicht von 5000 kg.

Bei der Anmeldung unter www.bv-surheim.de bittet der Burschenverein, dass die Teilnehmer Gewicht, PS und den Marke des Traktors angeben. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 26. August. Die Startgebühr in Höhe von 15 Euro wird erst am Starttag fällig.

Pressemitteilung Burschenverein Surheim

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser