Unwetter am Samstagabend

Video: Blitz sprengt Ottinger Maibaum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Otting - Ein Blitz hat am Samstagabend den Ottinger Maibaum zum Bersten gebracht. Wie die Gäste vom Ottinger Oberwirt das heftige Gewitter und den Blitzschlag erlebten, sehen Sie im Video.

UPDATE, Sonntag 9.10 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am Samstag zog gegen 19.30 Uhr ein heftiges Gewitter über die Region bei Otting. Ein Blitz schlug in den Ottinger Maibaum ein, so dass der Gipfel abgerissen wurde. Zudem fuhr der Blitz weiter dem Stamm entlang in das Betonfundament und schleuderte Granitsteine und Betonbrocken heraus.

Dabei wurde der Pkw eines 27-jährigen Wagingers von den herumfliegenden Steinen bzw. Holzsplittern erheblich beschädigt. Es entstand an dem Ford Focus ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Erstmeldung, Samstag 22.20 Uhr:

Am Samstagabend schlug der Blitz mit voller Wucht in den Ottinger Maibaum ein. Gäste vom Ottinger Oberwirt hörten einen lauten Knall und sahen ein grelles Licht beim Maibaum. Pflastersteine und bis zu zwei Meter lange Holzteile flogen im Umkreis von 50 Metern umher. Auch ein vorbeifahrendes Auto wurde getroffen und beschädigt. Die Insassen kamen zum Glück mit dem Schrecken davon und wurden nicht verletzt. 

Als die Feuerwehr eintraf, mussten sie feststellen, dass der Maibaum so stark beschädigt war, dass er aus Sicherheitsgründen nicht stehen bleiben konnte. Mit einem Kranwagen eines örtlichen Transportunternehmens wurde er langsam umgelegt und im Anschluss die Tafeln abmontiert.

Blitz schlägt in Ottinger Maibaum ein

FDL/Lamminger

Rubriklistenbild: © FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser