90 Zentimeter lang, über 8 Kilo schwer:

Junger Fischer zieht Pracht-Zander aus See

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Stolz präsentiert Michael Pils (19) seinen Prachtfang.

Waging - Der Waginger See ist einer der beliebtesten Badeseen in der Region. Doch nicht nur Menschen, auch große Fische tummeln sich in dem Gewässer.

Seit April besitzt er seinen Fischerschein, und gleich in seinem ersten Sommer als Angler ist ihm ein ganz großer Fisch ins Netz gegangen: Michael Pils aus Surberg hat einen Pracht-Zander aus dem Waginger See gefischt.

Der 19-Jährige war am Montag beim Angeln, als er einen 90 Zentimeter langen und über acht Kilo schweren Zander aus dem Wasser zog. Einen Fisch dieser Größe zu fangen kommt nicht allzu häufig vor.

"Normalerweise werden Zander 60 bis 70 Zentimeter lang", erklärt Sonja Gintenreiter vom Fischereiverein Rosenheim. Der Fisch von Michael sei schon "ein wirklich schönes Exemplar".

Der Fisch ist wohl schon ein paar Jahre alt, denn Zander wachsen bis zu ihrem Tod stets weiter und legen an Gewicht zu.

Michael ist jedenfalls stolz, gleich in seinem ersten Jahr als Fischer einen solchen "Superfang" gemacht zu haben.

anh

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser