Vier Feuer werden entzündet

Auch dieses Jahr: Sonnwendfeuer am Hochfelln

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bergen - Wie jedes Jahr werden am Hochfelln die Sonnwendfeuer entzündet. Diese finden am Samstag den 18. Juni auf dem Hochfellngipfel und auf der Bründling-Alm statt.

Auch in diesem Jahr werden am Hochfelln auf den verschiedenen Hütten und am Gipfel wieder Sonnwendfeuer entzündet. Am Samstag, 18. Juni werden bei Einbruch der Dunkelheit auf dem Hochfellngipfel am sogenannten Feuerköpfel und an der der Bründling-Alm die Feuer entzündet. Auf der Bründling-Alm spielt die Musikgrupe „Nice Noise“. Ausweichtermin für diese beiden Feuer ist der 25. Juni. Die Seilbahn fährt zu ermäßigten Fahrpreisen ab 17 Uhr. Die letzte Talfahrt vom Gipfel ist um 22.15 Uhr, von der Mittelstation um 22.30 Uhr.

Am 21. Juni ist das Sonnwendfeuer am Bachschmiedkaser und am 25. Juni an der TSV Hütte in Bründling.

Für die Bewirtung und teilweise musikalische Umrahmung an den Hütten ist bestens gesorgt.

Pressemitteilung Tourismusverband Bergen-Siegsdorf

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser