Lime Desert - ein Genuss für das Gehör

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Philip Schulz und Regina Zieher begeistern mit Harfe, Gitarre und zweistimmigem Gesang.
+
Philip Schulz und Regina Zieher begeistern mit Harfe, Gitarre und zweistimmigem Gesang.

Bergen - Lime Desert, hört sich doch an wie eine Nachspeise. Dabei handelt es sich um eine Indieband, die bald im Musem Maxhäusl zu hören ist.

Lime Desert ist also kein Genuss für den Gaumen, sehr wohl aber für die Gehörgänge. Mit Harfe (Regina Zieher), Gitarre (Philip Schulz von Rabula Tasa) und zweistimmigen Gesang begeistern die beiden seit letztem Sommer eine stetig wachsende Fangemeinde mit ihren selbstkomponierten Songs.

Dabei verstehen sie es, traditionelle und moderne Elemente sowie bayrische und englische Sprache geschickt zu kombinieren.

Wer also über seinen musikalischen Tellerrand blicken möchte sollte ein bisschen Lime Desert kosten. Die Möglichkeit dazu besteht am Mittwoch, 16. Mai, um 19.30 im Museum Maxhütte. Karten zum Preis von 6 Euro gibt es in der Tourist-Information Bergen oder unter der Telefonnummer 08662 8321.

Pressemitteilung Touristinformation Bergen

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser