Weltcup-Premiere bei Bilderbuchwetter

Impressionen vom 43. Internationalen Hochfellnberglauf 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 100
2 von 100
3 von 100
4 von 100
5 von 100
6 von 100
7 von 100
8 von 100

Bei Bilderbuchwetter ging am heutigen Sonntag der Hochfellnberglauf mit Weltcup-Premiere über die Bühne. Bei den Herren siegte der aktuell weltbeste Bergläufer Petro Mamo aus Eritrea und bei den Damen die sechsfache Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr aus Österreich.

Zurück zur Übersicht: Bergen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare