Betrunkener rast in Gartenzaun

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Matzing - Ein Anwohner der B 304 in Matzing teilte am frühen Samstagmorgen bei der Polizei Trostberg mit, dass ein Pkw soeben in seinen Gartenzaun gerast war  - und anschließend einfach weitergefahren.

Bei der sofort eingeleiteten Fahndung nach dem Fahrzeug kam einer Streife der Polizei Trostberg zwischen Trostberg und Altenmarkt ein unfallbeschädigter Pkw entgegen. Der Fahrzeugführer dieses Pkw konnte vor seinem Wohnhaus in Trostberg angetroffen werden. Er war erheblich alkoholisiert, das Alkotestgerät zeigte einen Wert von 1,4 Promille.

Im Krankenhaus Trostberg wurde ihm eine Blutprobe abgenommen -  und der Führerschein.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser