Unfall auf der B306 bei Inzell

Auf glatter Straße umgekippt: Lieferwagen abgeschleppt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Inzell - Am Dienstagmorgen hat sich auf der B306 wohl ein Unfall ereignet. Ein Lieferwagen ist auf schneeglatter Straße von der Straße abgekommen, eine Böschung hochgefahren und auf die Straße gestürzt. 

UPDATE, 12.20 Uhr: Polizeimeldung

Am Dienstag gegen 07.15 Uhr ereignete sich in Inzell auf Höhe des Eisstadions ein Verkehrsunfall bei dem ein Lieferwagen umgekippte. Der Fahrer war in Fahrtrichtung Scheizlreuth unterwegs und kam auf Grund von schneebedeckter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab.

Da am Unfallort, neben der Fahrbahn, das Gelände etwas ansteigt, kippte das Fahrzeug nach links auf die Straße zurück und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, weshalb er mit dem Rettungswagen zu einem Arzt gefahren wurde.

Bilder: Lieferwagen auf B306 in Inzell umgekippt 

UPDATE, 10.45 Uhr: Kühltransporter bei dichtem Schneetreiben umgekippt

Durch die Sichtbehinderung kam der Fahrer eines Kühltransporters auf der B306 in Inzell mit dem rechten Vorderrad an die Bordsteinkante. Durch diesen Anprall kam der Lkw auf die Böschung und kippte um. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr Inzell war mit 20 Mann im Einsatz und wurde von der Polizei zur Verkehrslenkung eingesetzt. Der Kühltransporter war zum Unfallzeitpunkt ohne Ladung, dadurch brauchte keine Warensicherung durchgeführt werden. Der Schaden am Lkw ist mit einigen tausend Euro zu beheben. Der Lkw musste aufgeladen werden.

UPDATE 8.50 Uhr

Auf der B306 hat sich am Dienstagmorgen auf Höhe der Max Aicher Arena ein Unfall ereignet. Laut Informationen von vor Ort kam ein 3,5 Tonnen schwerer Lieferwagen nach rechts von der Straße ab, fuhr eine Böschung hoch und kippte dann um. Der Lieferwagen blieb anschließend quer auf der Straße liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Die B306 war kurzzeitig in Fahrtrichtung Bad Reichenhall gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Inzell übernahm die Verkehrsregelung.

Erstmeldung 7.38 Uhr

Laut ersten Informationen stürzte am Dienstagmorgen wohl ein Lieferwagen um. Der Unfall soll sich auf der B306 in der Nähe des Inzeller Eisstadions ereignet haben.

Eine Person wurde offenbar leicht verletzt. Es herrscht starker Schneefall.

*Weitere Informationen folgen*

anh/kaf

Zurück zur Übersicht: Inzell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser