Schock für Rock- und Metallfans

MÄXIVAL Festival in Inzell abgesagt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Inzell - Für Rock- und Metalfans wäre es das Konzerthighlight des Jahres gewesen: Das MÄXIVAL in Inzell am 6. und 7. Mai. Jetzt haben die Veranstalter es abgesagt.

Es war ein Schock für Rock- und Metallfans. Auf ihrer Facebook-Seite erklärten die Organisatoren des MÄXIVAlL, dass sie das Festival absagen müssen.

Sad sad News....Liebe Mäxivalfreunde,ja.... wir müssen unsere Vision zu Grabe tragen und entschuldigen uns bei Euch...

Posted by Mäxival - Rock 'n Metal Festival on Dienstag, 29. März 2016

Auf der Website hieß es weiterhin:

"Liebe Mäxival Freunde, wir melden uns heute mit einer verdammt traurigen Nachricht bei Euch. Aus organisatorischen Gründen sehen wir uns nun gezwungen das Festival abzusagen. Viel lieber hätten wir Euch mitgeteilt, dass es fast keine Karten mehr gibt. Nur leider ist der äußerst schlechte Vorverkauf ein weiterer wichtiger Grund warum die Durchführung des Festivals schlicht weg nicht möglich ist. Wir bitten Euch um Verzeihung und bemühen uns nun um eine friedliche Abwicklung. Bitte habt Verständnis da es hier zu Verzögerungen kommen kann."

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Inzell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser