Wetterrekorde in Piding und Ruhpolding

Bundesweit: Höchste Temperatur und meister Regen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein/Berchtesgadener Land - In einem bisher sehr milden Winter wurden in Piding und Ruhpolding deutschlandweit Wetterrekorde gemessen worden.

Die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land sind für ihre Wetterrekorde bekannt: In diesem Winter hat es erneut zwei gegeben. Der Deutsche Wetterdienst hat am Montag seine Winterbilanz veröffentlicht.

Die bundesweit höchste Temperatur dieses milden Winters wurde in Piding gemessen. Am 22. Februar hatte es dort 20 Grad. Auch in Sachen Regen ist die Region Spitze gewesen. 87 Liter pro Quadratmeter sind am 31. Januar in Ruhpolding gefallen. Das ist deutschlandweit die größte Tagesmenge in diesem Winter gewesen.

Bayernwelle

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser