Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken

Erste Austragung der EuRegio Genuss Radtour

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Vom 2. bis 4. September findet die EuRegio Genuss Radtour statt. Radfahren, Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken - und das grenzüberschreitend!

In leicht bewältigbaren Tagesetappen geht es heuer von den Krimmler Wasserfällen in Richtung Salzburg, dem Ziel nach 220 Kilometern Radspaß. Dazwischen liegen neben den Etappenorten Zell am See und Golling jede Menge Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele. Sie erwandern die spektakuläre Liechtensteinklamm bei St. Johann im Pongau, besichtigen die Burg Hohenwerfen und kehren im Haus der Berge in Berchtesgaden ein. Das sind nur einige wenige Highlights, die Sie auf dieser grenzüberschreitenden Tour durch die Europaregion erwarten.

Professionelle Radguides begleiten Sie auf der Route, und auch über den Gepäcktransfer brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Die Streckenwahl - abseits von Hauptverkehrsrouten - ist naturnah gewählt und aufgrund der moderat gewählten Durchschnittsgeschwindigkeit für durchschnittlich trainierte Freizeitsportler leicht zu bewältigen. 

Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz. Bereits vor dem Start zur ersten Etappe wird in den WasserWelten Krimml ein bäuerlicher Brunch mit regionalen Spezialitäten die Teilnehmer stärken. Außerdem erwartet Sie ein Grill-Buffet am Zeller See, einheimische Kost von der Burgschenke Hohenwerfen, sowie spezielle Schmankerl aus der Genussregion auf der Burg Golling mit regionalen Bierspezialitäten aus Kaltenhausen und ein bayrisches Weißwurst-Frühstück im Haus der Berge in Berchtesgaden. Zum Abschluss in der Stadt Salzburg servieren wir Kuchen, Kaffee und ein frisch gezapftes Bier. "Im Vordergrund steht das Natur- und Kulturerlebnis in unserer gemeinsamen Region.", so Steffen Rubach, Geschäftsführer der EuRegio Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein.

Tag 1: Krimml - Zell am See

Transfer von Salzburg nach Krimml. Brunch inklusive Genuss Jause und Getränke bei der Wasserwelt in Krimml. Am Tauernradweg von Krimml bis Mittersill. Nächster Stopp: Nationalparkzentrum in Mittersill. Kaffee und Kuchen gibt es nach dem Besuch der Nationalparkwelten. Weiterfahrt am Tauernradweg bis Zell am See. Nächtigung in Zell am See. Grillbuffet im Beach Club mit musikalischer Umrahmung.

Tag 2: Zell am See - Golling

Am Tauernradweg von Zell am See bis St. Johann - Alpendorf. In der Liechtensteinklamm gibt es bei einer Pause Erfrischungen und Snacks. Danach erfolgt die Besichtigung des Naturdenkmals. Weiterfahrt zur Burg Hohenwerfen - Einkehr zum Mittagessen und Getränk im Burghof, Aufund Abfahrt mit der Bahn. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit zu Fuß (etwa 30 Minuten) zur Burg zu wandern. Nächtigung in Golling: Abendprogramm - Kunst und Kulinarik auf der Burg Golling. Regionale Bierspezialitäten vom Hofbräuhaus Kaltenhausen sowie Schmankerl aus der Genussregion. Beschwingte Musikalische Umrahmung. Vernissage des Künstlers Erwin Karl. Führung im Burgmuseum Sonderschau: Zeitreise entlang der Salzach.

Tag 3: Golling - Salzburg

Am Tauern- und Mozart-Radweg von Golling über Hallein und St. Leonhard nach Berchtesgaden. Einkehr zum Mittagessen im Haus der Berge. Weiterfahrt am Mozart- und Tauernradweg über Bischofswiesen, Bayerisch Gmain, Großgmain nach Salzburg. Stadt Salzburg - Abschluss mit Kaffee und Kuchen im Stiegl-Keller.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen in 4**** Hotel, Pensionen oder Gasthöfen inklusive Frühstück. Einzelzimmer möglich Mittag- und Abendessen, sowie Verpflegung während der Radtour (isotonische Getränke und Riegel)

  • Fahrt in Kleingruppen mit professionellem Guide

  • Anreise (Transfer von Salzburg nach Krimml)

  • Gepäcktransfer

  • Bestens ausgearbeitete und geprüfte Routenführung

  • Abendprogramm im Unterkunftsort

  • Streckendienst

Preise pro Person

  • Hotel 345 Euro
  • Pension 295 Euro
  • Gasthöfen 295 Euro
  • EZ möglich - Aufschlag 30 Euro

Pressemitteilung EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein

Rubriklistenbild: © EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser