Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit dem Adventsmarkt in Grabenstätt?

Samstag, 12. Dezember

Führung durch die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Ising

Wallfahrtskirche "Maria Himmelfahrt" Ising 

Schloßstraße 2 

83339 Chieming

Samstag, 12.12.2015

Führung durch die Kirche Maria Himmelfahrt in Ising und das Museum mit sakralen Gegenständen. Termin nach telefonischer Rücksprache mit Herrn Hausmann unter der Tel.: 08667-809507

Offene Zweierbeziehung

Hotel Gut Ising - Isinger Saal 

Kirchberg 3 

83339 Chieming

Samstag, 12.12.2015

Beginn: 20:00 Uhr

Eine Komödie von Franca Rame und Dario Fo Es spielen: Katharina Pilar und Didi Bommer Mit welchen Konsequenzen müssen wir leben, haben wir uns erst einmal Treue bis in den Tod geschworen? Das Autoren- und Ehepaar Franca Rame und Dario Fo legt in seinem Stück "Offene Zweierbeziehung" dar, wozu Mann und Frau fähig sind, sind sie erst einmal in Zweisamkeit verhaftet. Ein Stück für Theatergourmets! 

Eine Kartenreservierung über unser Theatertelefon ist ab sofort möglich: 08669 / 5263

Preis: 16,00 €

E-Mail buero@kulturgut-ising.de 

Homepage http://www.kulturgut-ising.de/ 

Telefon 08667 790

Ausstellung im Heftersaal

Heftersaal 

Theodor-von-Hötzendorff-Str. 3 

83224 Grassau

Samstag, 12.12.2015

Beginn: 13:00 Uhr

Ende: 19:00 Uhr

Während des Grassauer Advents findet zeitgleich die Ausstellung "Wia`s amal war..." - vom Leben aus der früheren Zeit im Heftersaal statt. Eintritt frei - barrierefreier Zugang.

E-Mail caroline.zeisberger@grassau.de 

Homepage http://www.grassau.de 

Telefon +49 (0)8641/40080

Red Bottom Big Band

Kleinkunstbühne " Zur Post " Obing 

Wasserburger Str. 1 

83119 Obing

Samstag, 12.12.2015

Beginn: 20:30 Uhr

Die Band zählt 25 Mitglieder, „Mutterhaus“ ist die Musikschule Traunstein.

Neben Jazz im Stil der 40er Jahre (Glenn Miller, Duke Ellington …) finden sich auch Rock und Funk in der Literaturliste. Die Bigband hat sich im Laufe der letzten Jahre als beständige Größe im Traunsteiner Kulturgeschehen etabliert.

Jazz-Größen wie z. B. der Trompeter Bobby Shew haben bereits mit der Band gearbeitet. Die Mitglieder, welche ganz normalen bürgerlichen Berufen wie Ingenieur, Lehrer, Krankenschwester, KFZ-Mechaniker, Grafiker, Musiker etc. nachgehen, vereinigt die Liebe zum ewig jungen Sound der Bigband-Ära.

Die Band spielt zum Jazz-Brunch ebenso wie zu offiziellen Empfängen der Stadt. Galas, Konzertabende und die eine oder andere Auslandsreise hinterlassen stets begeisterte Zuhörer. Seit Herbst 2012 leitet der weithin bekannte Jazzmusiker Hein Kraller die Band. Er hat auch gleich eine vortreffliche Sängerin mitgebracht – seine Frau Silvia Tica.

Die Band kann 2015 auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken, u.a. mit mehreren Auftritten in England.

E-Mail info@john-obing.de 

Homepage http://www.john-obing.de 

Telefon +49 (0) 8624 / 22 06

Lonely Lips

Hilgerhof  

Niederbrunn 12 

83132 Pittenhart

Samstag, 12.12.2015

Beginn: 20:00 Uhr

Kartenvorverkauf: Chiemgau Wochenblatt, Traunstein Tel. 0861-209380 (Kartenversand) Getränkefachmarkt C. Schnebinger, Pittenhart Tel. 08624-875262 St. Jakobs Apotheke, Bad Endorf Tel. 08053-9372 Touristinfo, Obing Tel. 08624–898617

13,00 € Eintritt/Person

Telefon +49 (0) 8624 / 2172

Sonntag, 13. Dezember

Geführte Vogelbeobachtung

Beobachtungsplattform Chieming 

Chiemseering 1 

83339 Chieming

Sonntag, 13.12.2015

Beginn: 9:00 Uhr

mit einem ausgebildeten Naturführer auf der Beobachtungs-Plattform in Chieming. Nehmen Sie Einsicht in die Natur am Chiemsee. Entdecken und beobachten Sie einige der über 300 bisher am Chiemsee gesichteten Vogelarten: Wasservögel mit ihren Küken, Singvögel mit ihren vielfältigen Gesängen, seltene Zugvögel aus fernen Ländern.

Lassen Sie den weiten Ausblick auf sich wirken. Die Tafeln an den einzelnen Stationen bringen Ihnen natur- und heimatkundliche Besonderheiten näher.

Kostenlose Teilnahme auch bis 30 Minuten nach Beobachtungsbeginn möglich.

Sonderführungen für Schulklassen sind möglich - bitte wenden Sie sich an den Ansprechpartner Carsten Voigt, Tel. 08642/596969. Wenn der See bzw. die entsprechenden Buchten zugefroren sind, fallen die jeweiligen Termine aus.

E-Mail info@azv-chiemsee.de 

Homepage http://www.chiemsee-agenda.de 

Telefon +49 (0)8051 - 6901 16

"Adventsmarkt" der Bulldog- und Oldtimerfreunde Grabenstätt e.V.

Schloßhof Grabenstätt 

Schlossstr. 15 

83355 Grabenstätt

Sonntag, 13.12.2015

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

14. Adventsmarkt in Grabenstätt am 3. Advent (Sonntag, den 13. Dezember 2015 von 10.00 bis 18.00 Uhr).

In einem stimmungsvollen Ambiente finden unsere Gäste ein ausgesuchtes Angebot weihnachtlicher Artikel, aber auch kulinarischer Genüsse. Weihnachtsdeko- und Christbaumverkauf zugunsten „A Liacht ´l für Gromstätt“

Weihnachtsverlosung

Heutiere basteln

Weihnachtsgeschichten am Lagerfeuer mit Stockbrot

16.30 Uhr Nikolausbesuch

15.00 Uhr „Adventsböllern“

Auf Ihr Kommen freuen sich die Bulldog– und Oldtimerfreunde Grabenstätt 1997 e.V.

Publikumslauf 400 m-Bahn

Max-Aicher-Arena 

Reichenhaller Straße 79 

83334 Inzell

Sonntag, 13.12.2015

Beginn: 15:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Sonderaktion Publikumseislauf zusätzlich auf 400 m Bahn Die gesamte Familie ist herzlich Willkommen - auf den Spuren der Eisschnellläufer zu gleiten!

E-Mail info@max-aicher-arena.de 

Homepage www.max-aicher-arena.de

"Der Wünsche und Ziele-Workshop"

Hotel Unterwirt 

Kirchplatz 2 83242 

Reit im Winkl

Sonntag, 13.12.2015

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

"Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind, unsere größte Angst ist, dass wir grenzenlose Macht in uns haben." so sprach einst Nelson Mandela und dieser Satz trifft das Motto für diesen Ziele- und Wünsche-Workshop ganz wunderbar. In diesen beiden Tagen werden wir uns zum Einen fragen: Was läuft gut in meinem Leben? Was gefällt mir, was will ich behalten und noch weiter verstärken? Und was lege ich ab, wovon will ich mich lösen?Diese besinnliche Zeit im Jahr - kurz vor der Jahreswende - ist ideal um in uns zu gehen und unser Gleichgewicht wieder zu suchen - und die einzelnen Lebensbereiche auzubalancieren. Wir fühlen uns danach viel leichter und ausgeglichener.

Inhalte:

Hinschauen - was war?

Reflektieren - was davon war gut – was bewahre ich und was lasse ich gehen?

Loslassen schafft Freiräume. Dadurch steht uns unsere ganze Energie zur Verfügung,

um dem Neuen offen und mit Freude zu begegnen.

Wie soll sich 2016 für mich gestalten? Was will ich wirklich? Worum geht es mir? Und -

Wie kann ich meine Wünsche und Ziele auch erreichen?

Seminarleiterin: Dipl. Betriebswirtin Carmen Eva Leitmann - Kursgebühr: 295,- € plus MwSt.

Anmeldung: E-Mail an info@the-hba.com oder per Telefon: 08640-43991-55

Adventskonzert "Es wird ein Stern aufgehen ..." im Festsaal

Kloster Seeon - Festsaal 

Klosterweg 1 

83370 Seeon

Sonntag, 13.12.2015

Beginn: 11:00 Uhr

Ende: 13:00 Uhr

„Es wird ein Stern aufgehen …“

Bei dieser Matinee mit geistlichen Volksliedern, Instrumentalmusik und Gedanken zum Advent schlagen Sänger und Musikanten am Sonntag „Gaudete“ eine Brücke zwischen dem ersten Adventsonntag bis hin zum Weihnachtsfest: Von der Erschaffung der Welt über den Stern der Hoffnung und die freudige Erwartung bis zur Ankunft des Heilands als kleines Kind im Stalle zu Bethlehem – damals und heute.

Eine Veranstaltung mit dem Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern.

Eintrittskarte: 10 €/erm. 5 €

Eintrittskarten im Klosterladen Seeon, Tel: 08624/897 201 und bei MünchenTicket und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen

E-Mail info@klosterladen-seeon.de 

Homepage http://www.kloster-seeon.de 

Telefon +49 (0)8624/897-201

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Rubriklistenbild: © OVB24

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser