Schwerer Unfall auf A8 auf Höhe Siegsdorf

Anhänger schaukelt sich auf - Auto landet auf Dach!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Siegsdorf - Ein schwerer Unfall hat sich am Nachmittag auf der A8 ereignet. Aus bisher unbekannten Gründen schaukelte sich ein mit einem Oldtimer beladener Anhänger auf - das Zugfahrzeug landete auf dem Dach!

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr kam es zu einem Unfall auf der A8 in Richtung Salzburg mit einem Fahrzeug mit beladenden Anhänger. Etwa 300 Meter vor der Autobahnabfahrt Siegsdorf war ein Suzuki mit drei Personen in Richtung Salzburg unterwegs. Plötzlich schaukelte sich der Anhänger aus bisher noch unbekannten Gründen auf und geriet ins Schleudern. Beladen war der Anhänger mit einem BMW-Oldtimer. Schließlich landete das Auto auf dem Dach.

Service:

Aktuelle Verkehrsmeldungen der A8

Bei dem Unfall wurden die drei Personen leicht verletzt, konnten sich aber selbst aus dem auf dem Dach liegenden Auto befreien und wurden in das Krankenhaus nach Traunstein verbracht. Die Feuerwehr Bergen und Vachendorf waren mit ca. 30 Mann im Einsatz. Derzeit wird die Autobahn aufwendig gereinigt. Die Autobahn war komplett gesperrt. Zwischenzeitlich hatte sich ein rund 10 Kilometer langer Stau gebildet.

Spektakulärer Unfall auf A8 am Donnerstag

FDL/Kirchhof

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser