B306 bei Siegsdorf

Bauarbeiten führen zu Sperrung - Am 1. August!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Aufgrund von Bauarbeiten an der Anschlussstelle Siegsdorf kommt es erst am 1. August zur Sperrung der Bundesstraße B306.

UPDATE, Freitag, 13.30 Uhr:

Wegen des Einhubs von Betonfertigteilen für die neue Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Siegsdorf wird die Bundesstraße B 306 entgegen erster Meldungen erst am Samstag, den 1. August, von 6 Uhr bis etwa 18.30 Uhr im Bereich der Autobahnbrücke gesperrt. Der Verkehr wird über die Kreisstraße TS 5 (Traunsteiner Straße) und die Staatsstraße 2105 (Anschlussstelle Schweinbach) umgeleitet.

Pressemitteilung Autobahndirektion Südbayern

Erstmeldung:

Wegen dem Einheben von Betonfertigteilen für die neue Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Siegsdorf wird die Bundesstraße B306 am Samstag, den 25. Juli von 6 Uhr bis ca. 16 Uhr im Bereich der Autobahnbrücke gesperrt. Der Verkehr wird über die Kreisstraße TS5 (Traunsteiner Straße) und die Staatsstraße 2105 (Anschlussstelle Schweinbach) umgeleitet. Die Anschlussstelle Siegsdorf selbst ist nicht gesperrt. Wegen der Sperre im Bereich der Brücke kann aber nicht direkt von Salzburg nach Siegsdorf und von München nach Traunstein ausgefahren sowie von Siegsdorf nach München und von Traunstein nach Salzburg auf die Autobahn aufgefahren werden. Der Fußgänger- und Radverkehr wird örtlich über die Brücke an der Weißen Traun umgeleitet.

Bis Ende des Jahres wird die erste Brückenhälfte fertig gestellt. Im nächsten Jahr wird nach dem gleichen System die andere Brückenhälfte abgebrochen und neu gebaut. Sechs Betonfertigteile mit einem Gewicht von jeweils rund 40 Tonnen werden von einem Schwerlastkran eingehoben. Der Aufbau des Schwerlastkrans erfolgt zu Beginn der Vollsperrung in der Zeit von 6 Uhr bis 8 Uhr.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Josef Seebacher unter der Telefonnummer 089/54552-308.

Pressemitteilung Autobahndirektion Südbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser