Stade Zeit Fest: Spenden für Kamerun

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Stade Zeit Fest im Kieswerk Kraismoos

Grabenstätt - Das Stade Zeit Fest, das am 28. November im Kieswerk Kraimoos mit großem Erfolg stattfand, hatte es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, Spendengelder zu sammeln.

Dies gelang vor allem mit Hilfe der knapp 2500 Besucher, die insgesamt 500 Euro aufbrachten und wie bereits angekündigt, wurde der Betrag von den Machern des Staden Zeit Festes, der Monta Music GmbH & Co. KG, verdoppelt.

Somit kommen nun 1000 Euro einem guten Zweck, nämlich dem „Wamso helps Africa e.V. Kamerun“ zu Gute, der sich speziell für die Entwicklung und Förderung der Menschen in Kamerun einsetzt.

Der Verein besteht seit mehreren Jahren und hat sich zwischenzeitlich auf unterschiedliche Projekte spezialisiert.

Hierzu gehören unter anderem Patenschaftsprojekte, Schulhausrenovierungen, Förderung der Bildung durch Schulmaterialien und medizinische Grundversorgung.

Zur sinnvollen Durchführung dieser Maßnahmen arbeitet man eng mit dem kamerunischen Verein "Les Wamso Yonais" und den vom internationalen Bund gestellten Freiwilligen vor Ort zusammen.

„Wir freuen uns, dass das Stade Zeit Fest so hohen Anklang bei den Besuchern fand und somit eine beträchtliche Spendensumme zu Stande kam. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken“, so die Organisatoren.

Presseinformation Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser