Sudpfannenhaube am Tunnelkreisel aufgestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Mit schwerem Gerät wurde am Donnerstagnachmittag in den Ettendorfer Tunnelkreisel B304 eine Sudpfannenhaube eingehoben. Die Aktion sorgte für reichlich Stau.

Mit schwerem Gerät wurde am Donnerstagnachmittag in den Ettendorfer Tunnelkreisel B304 auf der Südseite die Pfannenhaube eingehoben und gesichert. Die Kosten dieser Aktion mit dem Sockel der in der Kreiselinsel extra gebaut wurde, werden mit etwa 20.000 Euro angegeben.

Die Sudpfannenhaube aus der Brauerei Raitenhaslach wurde vor drei Jahren zum reinen Kupferpreis von den Brauereien, Hofbräuhaus, Wochinger Bräu, Schnitzlbaumer Traunstein gekauft. Die Kupferhaube habe ein Gewicht von 340 Kilogramm und einen Durchmesser von 3,38 Meter.Die Sudpfannenhaube wurde in Harpfing renoviert und die Wetterfahne wurde von der Stadt Traunstein gestiftet. In einigen Wochen werden die Schrifttafel fertig sein und die Einweihungsfeier kann durchgeführt werden. Die Beleuchtung wird von außen erfolgen.

Sudpfannenhaube am Tunnelkreisel aufgestellt (1) 

Sudpfannenhaube am Tunnelkreisel aufgestellt (2) 

kaf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser