Tomate wog über ein Kilo

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ruhpolding (CH-Z) - Eine nicht alltägliche Tomatenzüchtung ist Sepp Lechenauer aus Ruhpolding gelungen. Eine seiner Tomaten hat ein rekordverdächtiges Gewicht von 1010 Gramm erreicht.

Wie der "Schneidermandl", so der Hofname des Hobbygärtners, dazu sagte, hat er im Februar die Tomatensamen eingesetzt und dann die kleinen Pflanzen auf der hellen Fensterbank groß gezogen. Die Samen hatte er von seinem Schulfreund Michael Kammerlander geschenkt bekommen, dem die Sonderzüchtung der Sorte "Ochsenherz" gelungen war. Zum Düngen habe Lechenauer nur selbst hergestellten Flüssigdünger aus Brennnessel und Taubenmist verwendet, sagte er. Jetzt, kurz vor dem ersten Bodenfrost, konnte er sein Prachtexemplar ernten und stolz präsentieren.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser