10 Jahre Media Markt Traunreut

"Unsere härtesten Kunden": Media Markt 2008 mit schräger Werbung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Julia Ossmann: Seit 2008 bin ich Ihr Ansprechpartner im Bereich Entertainment. Mein persönliches Highlight-Produkt aus unserer Geburtstagswerbung ist der Kaffeevollautomat ESAM 3200 von DeLonghi.

Traunreut - Der Rückblick auf zehn Jahre Media Markt Traunreut befasst sich diesmal mit dem Jahr 2008, in dem in den USA mit Barack Obama erstmals ein Afroamerikaner zum Präsidenten gewählt wurde, was auch hierzulande bejubelt wurde. Überhaupt gab es in dem Jahr viel Grund zum Jubeln - und dank Media Markt auch viel zu lachen.

Stefanie Huber: Seit 2008 bin ich Ihr Ansprechpartner im Bereich Kasse/Info/Service. Mein persönliches Highlight-Produkt aus unserer Geburtstagswerbung ist die Dampfbügelstation GV 8461 von Tefal.

Der 500. Media Markt in Europa, der im Dezember des Vorjahres in Portugal eröffnet hatte, wurde Anfang des Jahres 2008 nochmal in einer großen Werbekampagne gefeiert. Die magische Zahl war jedoch kein Grund, sich auf bisherigen Erfolgen auszuruhen. Das Unternehmen wuchs auch in den Folgejahren rasant. "Heute, im Jahr 2015, ist das Wachstumstempo zwar nicht mehr ganz so hoch wie damals. Aber wir zählen jetzt auch schon über 800 Media Märkte in Europa, davon 262 in Deutschland", berichtet Xaver Stutz, der Geschäftsführer des Media Markts Traunreut.

Lustige Werbespots mit Olli Dittrich

Die Beliebtheit von Media Markt hat bekannte Gründe, allem voran die riesige Auswahl und die tiefen Preise. Aber auch das Einkaufserlebnis spielt eine wichtige Rolle. Dazu tragen vor allem die freundlichen und kompetenten Verkäufer bei, was 2008 in der legendären Werbekampagne "Unsere härtesten Kunden" auf humorvolle Weise thematisiert wurde.

Theresa Königsmann: Seit 2005 bin ich für den reibungslosen Ablauf im Büro zuständig. Mein persönliches Highlight-Produkt aus unserer Geburtstagswerbung ist die Kaffeemaschine HD 7546/25 von Philips.

Comedian Olli Dittrich verkörperte darin verschiedenste schräge Kundentypen, darunter den Hippie Rick, den Computer-Nerd Rüdiger, das unglücklich verheiratete Ehepaar Hans und Ingrid, die schwäbischen Zwillinge Jakob und Josef und die Motivationsgurus Guido und Petra, die wohl jeden normalen Menschen zur Verzweiflung getrieben hätten. Den Media Markt-Mitarbeitern aber gelang es, auch die "härtesten Kunden" zu überzeugen und ihnen ein "Das kauf' ich euch ab" zu entlocken. "Bei unseren echten Kunden kam die Kampagne so gut an, dass wir sie im nächsten Jahr mit neuen Folgen fortgesetzt haben. Auch intern hat die Kampagne für Lacher gesorgt und man hätte sich fast gewünscht, es gäbe manchmal tatsächlich so verrückte Kunden", so Xaver Stutz. Von der Kampagne nicht abschrecken ließ sich auch Julia Ossmann - im Gegenteil. Sie kam im September als Auszubildende ins Traunreuter Media Markt-Team und ist heute noch dabei.

Von der Fußball-Europameisterschaft zur Hausmeisterschaft

Media Markt Traunreut
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9.30 bis 19 Uhr
Samstag: 9 bis 18 Uhr

Auch in der Werbekampagne zum Großereignis des Jahres, der Fußball-Europameisterschaft 2008, die in der Schweiz und in Österreich stattfand, spielte Olli Dittrich die Hauptrolle. Diesmal schlüpfte er in die Rolle des fußballbegeisterten Italieners Toni, der in mehreren Spots auf die aktuellen Media Markt-Angebote zur Fußball-EM aufmerksam machte. Dabei zeigte er das ganze Register seines komödiantischen Könnens und gab vom Frauenversteher bis zum Technikhelden die verschiedensten Charakterzüge zum Besten.

Ein Vergnügen ganz anderer Art bereitete im Dezember die "Hausmeisterschaft" des Media Markts Traunreut. Damals wurde erstmals in der Region in großem Rahmen auf das vielfältige Angebot an Kaffeevollautomaten aufmerksam gemacht und wie man mit ihnen perfekte Kaffee- und Espresso-Genüsse zaubern kann. "Ich erinnere mich noch heute an die Wolken von köstlichen Kaffeearomen, die durch unseren Markt zogen", so Verkaufsleiter Stephan Eichler genießerisch.

Pressemitteilung Media Markt Traunreut

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser