4.000 Euro Schaden

Crash beim Spurwechsel und Alkoholfahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Einiges los war am Montag in Matzing: Beim Spurwechsel touchierte ein Opelfahrer ein anderes Auto. Doch das war nicht der einzige Vorfall:

Ein alkoholisierter Autofahrer wurde am 7. August 2015 gegen 22.15 Uhr durch die Polizei Traunreut in Matzing auf der B304 festgestellt. Der Fahrzeuglenker wurde durch die Polizei an der Tankstelle am Ortseingang von Matzing angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Bei dem 27 Jährigen aus Vachendorf wurde während der Kontrolle Alkoholgeruch wahrgenommen, woraufhin er zu einem freiwilligen Atemalkoholtest aufgefordert wurde. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Das Fahrzeug wurde vor Ort verkehrssicher abgestellt und der Fahrzeuglenker zur weiteren Sachbearbeitung zur Polizeidienststelle verbracht. Ein erneuter gerichtsverwertbarer Alkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille. Der Autofahrer wurde angezeigt und musste das Fahrzeug für diese Nacht stehen lassen.

Spurwechsel endet mit Kollision

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Montag gegen 12:15 Uhr in Matzing auf Höhe der Tankstelle am Ortseingang. Eine junge Frau aus Traunstein befuhr mit ihrem Ford Fiesta die B304 in Richtung Altenmarkt und hatte sich zum Abbiegen Richtung Oderberg auf der hierfür vorgesehenen Abbiegespur eingeordnet. Ein 41 jähriger Fahrer aus Ingolstadt fuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem Opel Vectra in gleiche Richtung auf der B304 und befand sich auf der Geradeausspur. Er bemerkte, dass er sich falsch eingeordnet hatte und wechselte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten die Spur. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrzeuglenker als auch die Insassen der Fahrzeuge blieben unverletzt. Die Polizei Traunreut wurde verständigt und nahm den Unfall vor Ort auf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro. Beide Fahrzeuge konnten im Anschluss ihre Fahrt fortsetzten.

Pressemitteilung Polizei Traunreut

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser