Frontalunfall: Hoher Schaden und zwei Verletzte!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Zwei Autofahrer sind auf der St2104 bei Traunreut zusammengekracht.

Traunreut - In einer Kurve ist eine Opel-Fahrerin ins Schlingern geraten und war mit einem BMW zusammengestoßen. Die Folgen waren erheblich! *Neue Infos* 

UPDATE, Dienstag, 11.40 Uhr, Polizeimeldung:

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montag in Traunreut wurden zwei Personen verletzt. Der Unfall passierte um 14.15 Uhr, als eine 30-jährige Opel Fahrerin auf der Staatsstraße 2104 in Richtung Stein an der Traun unterwegs war. In einer Kurve zwischen Hans-Böckler-Straße und Kantstraße kam sie vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern. Nach etwa 200 Metern stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Opel zusammen, den ein 31-jähriger BMW Fahrer steuerte. Beim Zusammenstoß wurde die Frau schwer verletzt vom BRK ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Der BMW-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Trostberger Krankenhaus.

An den Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 15.000 Euro. Die Staatsstraße war eine Stunde total gesperrt. Zur Umleitung war die Traunreuter Feuerwehr mit 25 Mann im Einsatz. Zur Versorgung der Verletzten war der Rettungshubschrauber Christoph 14 und zwei Sankas vor Ort.

Pressemeldung PST Traunreut

Die Erstmeldung:

Am Montagnachmittag ereignete sich gegen 14.15 Uhr auf der St2104 bei Traunreut ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Eine Opel-Fahrerin war auf der St2104 in Richtung Stein an der Traun unterwegs. In einer langen Kurve kam sie aus bisher ungeklärten Gründen mit ihrem Fahrzeug ins Schlingern und krachte im Gegenverkehr mit einem BMW-Fahrer seitlich frontal zusammen.

Der Abschnitt auf der St2104 wurde von der Feuerwehr Traunreut für eine Stunde komplett gesperrt. Die Opel-Fahrerin kam mit mittelschweren und der BMW-Fahrer mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei Traunreut nahm den Unfall auf.

Schwerer Unfall auf der St2104 bei Traunreut

FDL//Kirchhof

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser