Söder stellt Pilotprojekt vor

Digitalisierung im Landkreis Traunstein großes Thema

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Die Heimatkonferenz in Traunreut mit Markus Söder hat am Montag vor allem ein Thema aufgegriffen: Den Breitbandausbau im Landkreis Traunstein.

Der ländliche Raum soll auf Augenhöhe mit der Großstadt gebracht werden. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der sogenannten Heimatkonferenz in Traunreut. Auch Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder ist dabei gewesen.

Vor allem die Digitalisierung war ein großes Thema. Im Landkreis Traunstein soll im Rahmen des Breitbandausbaus ein besonderes Pilotprojekt umgesetzt werden, so Söder.

Das Pilotprojekt soll rund 120.000 Euro kosten. An der Heimatkonferenz haben Politiker aus Südostoberbayern teilgenommen.

Bayernwelle

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser